Austria Climbing
Presseaussendung 01/09/17

Sandra Lettner und Nicolai Uznik mit starken Leistungen im Boulder-Finale (U18) der Junioren-WM

Heute, Freitag (01.09.), stand das erste Finale der Jugend- und Junioren-WM 2017 an: Die besten 6 AthletInnen der U18-Kategorie kletterten vor mehr als 800 begeisterten Zuschauern um die begehrten Medaillen im Bouldern. Der Kärntner Nicolai Uznik und die Niederösterreicherin Sandra Lettner zeigten starke Leistungen und holten sich in einem sehr hochklassigen Starterfeld jeweils den sechsten Platz. Mit insgesamt 4 Top-Ten Platzierungen zeigten die U18-AthletInnen des KVÖ eine sehr starke Mannschaftsleistung. Ashima Shiraishi (USA) und Filip Schenk (ITA) entschieden das Finale souverän für sich.

LINK ZUR GESAMTEN PRESSEAUSSENDUNG (DOWNLOAD)

Pressebilder
Pressebilder

Hochauflösende Bilder (honorarfrei, (c) KVÖ / M. Liebhaber) finden Sie via Direkt-Link.

Ergebnisse Boulder Finale Jugend A (01.09.2017)

Jugend A weiblich
6. Lettner Sandra (ÖAV Vöcklabruck / OÖ)
7. Schoibl Celina (NFÖ Salzburg / SLBG)
9. Lammer Laura (ÖAV Graz / STMK)
17. Hammelmüller Eva-Maria (ÖAV Haag / STMK)

25. Podolan Viktoria (NFÖ Salzburg / SLBG)
41. Pötzi Mattea (ÖAV Villach / KTN)
Detailergebnisse

Jugend A männlich

6. Uznik Nicolai (SV St. Johann i. R. / KTN)
17. Neuwirth Roman (ÖAV Wolfsberg / KTN)
23. Gundolf Louis (ÖAV Imst-Oberland / TIR)
95. Plangger Tobias (ÖAV Innsbruck / TIR)
61. Rest Stefan (ÖAV Kuchl / SLBG)
Detailergebnisse

Rückfragehinweis/Medienkontakt
Rückfragehinweis/Medienkontakt



Mag. Michael Schöpf
sports manager
Kletterverband Österreich 
Matthias-Schmid-Straße 12E
6020 Innsbruck, Austria
T:  0043 650 9105922
m.schoepf@austriaclimbing.com