Austria Climbing
Presseaussendung 09/09/2017

Semen Ovchinnikov (RUS) und Natsuki Tanii (JPN) holen Gold im ersten Kombinationsfinale (U16)!

Am Sill-Side Areal in Innsbruck fand heute, Samstag (09.09), eine historische Premiere statt: Im Rahmen der Jugend- und Junioren-WM 2017 fand das erste Kombinationsfinale im olympischen Format bei einem internationalen Wettkampf statt. Die AthletInnnen der Jugend B maßen sich zuerst im Speed, dann im Bouldern und schließlich im Lead.  Die japanischen AthletInnen verbuchten fünf von sechs Podestplätzen. Bei den Mädchen ging jede Medaille an Japan. Semen Ovchinnikov (RUS) und Natsuki Tanii (JPN) sicherten sich die Kombinations-Titel der Jugend B.

LINK ZUR GESAMTEN PRESSEAUSSENDUNG (DOWNLOAD)

Pressebilder
Pressebilder

Hochauflösende Bilder (honorarfrei, (c) KVÖ / M. Liebhaber) finden Sie via Direkt-Link.

Ergebnisse Olympisch Kombinaiton Jugend B (09.09.2017)

Jugend B weiblich
1. Tanii Natsuki
2. Mori Ai
3. Ito Futaba (JPN)
8. Jenewein Mona (ÖAV Innsbruck / TIR)
14. Lotz Julia (ÖAV Hohe Munde / TIR)
25. Rauth Jana (ÖAV Imst-Oberland / TIR)
31. Leitner Stefanie (ÖAV ÖGV / W)
Detailergebnisse

Jugend B männlich
1. Ovchinnikov Semen  (RUS)
2. Kawamata Rei(JPN)
3. Nishida Hidemasa (JPN)
11. Hofherr Johannes (ÖAV Feldkirch / VLBG)
12. Podolan Thomas (NFÖ Salzburg / SLBG)
30. Filip Kimo (ÖAV ÖGV / W)
36. Bräuer Christoph (ÖAV Steyr / OÖ)
Detailergebnisse



Rückfragehinweis/Medienkontakt
Rückfragehinweis/Medienkontakt



Mag. Michael Schöpf
sports manager
Kletterverband Österreich 
Matthias-Schmid-Straße 12E
6020 Innsbruck, Austria
T:  0043 650 9105922
m.schoepf@austriaclimbing.com